DIE5 | Fünf Gründe, warum Ihr die Projekte der FlämingSchmiede unterstützen solltet

Fundstücke |

© TV Fläming e.V.

14 tolle Projekte von Brandenburgern für Brandenburg haben sich dem deutschlandweit ersten Crowdfunding-Wettbewerb im Tourismus, welcher vom Tourismusverband Fläming e.V., der BTE Tourismus- und Regionalberatung und der Crowdfunding-Plattform startnext ins Leben gerufen wurde, gestellt. Die Projekte, die bis zum 19.12.2017 die meisten Unterstützer für ihre Idee gewinnen konnten, gewannen ein Preisgeld als „Beschleuniger“, um das jeweilige Finanzierungsziel zu erreichen. Gabriele Hiller mit ihrem Künstleratelier ArtFiness, Christophe Boyer vom Schlafwagenhotel am Bahnhof Rehagen und Susanne und Matthias Engels vom Forellenhof Rottstock gingen mit ihren Ideen als Gewinner hervor. Doch weiterhin ist Eure Unterstützung gefragt. Denn erst am 12.01.2018 endet der Finanzierungszeitraum für das Crowdfunding. Nur die Projekte, die bis dato die volle Zielsumme erreichen, erhalten das Geld ihrer Unterstützer ausgezahlt und können mit diesem ihr Projekt verwirklichen. Für alldiejenigen unter Euch, die noch immer nach den passenden Gründen suchen, um die Projekte der FlämingSchmiede zu unterstützen, haben wir hier unsere High Five zusammengetragen.

1. Weil Du Dich damit selbst beschenkst.

Weihnachten liegt zwar nur wenige Tage zurück, aber über Geschenke freut man sich doch das ganze Jahr. Wer ein Projekt unterstützt, bekommt im Gegenzug ein Dankeschön der besonderen Art. Wie wäre es beispielsweise mit einer Übernachtung in einem transsibirischen Eisenbahnwagons im Bahnhof Rehagen, einem Ausflug mit dem Liegerad oder einem Angelseminar? Unter den vielen Dankeschöns findest Du mit Sicherheit ein Geschenk, das nur auf Dich wartet.

2. Weil Mut belohnt werden sollte.

Wie heißt es so schön: „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.“ Und die Teilnehmenden der Flämingschmiede haben so viel gewagt. Viel Mut für Neues, Herzblut und Engagement haben sie in ihre Projektideen und das Crowdfunding gesteckt. Also helft mit, damit Träume Wirklichkeit werden.

3. Weil Du Freude verschenkst.

Wenn Du ein Projekt der FlämingSchmiede unterstützt, legt irgendwo im Fläming ein(e) Brandenburger(in) einen Freudentanz aufs Parkett. Ist das nicht Grund genug?

4. Weil Du etwas bewegen möchtest.

Du willst Neues bewegen und nicht nur quatschen, dann lass‘ aus Worten Taten werden. Denn gemeinsam mit Euch können die Projekte der FlämingSchmiede es schaffen!

5. Weil Du nichts zu verlieren hast!

_________________________

Alle Infos zu den Projekten, den Möglichkeiten der Unterstützung sowie zu den Dankeschöns, die Ihr für Euren Einsatz erhaltet, findet Ihr hier: www.startnext.com/pages/flaemingschmiede#contest